Zebra
Let's fight against reality!

 

Walzer für niemand

 

 

Ich glaube, ich habe mich irgendwie wieder gefangen...

Es fühlt sich zumindest besser an als vorher. Und das ist doch das, was letztendlich zählt. 

Weihnachten steht vor der Tür und bald kann ich endlich meinen Liebsten wieder sehen. Es wird Zeit!

Gestern war ich noch schnell beim Friseur. Total peinlich, dass überhaupt nicht damit gerechnet habe, jemanden Bekannten dort an zu treffen. Und darauf sollte man in unserem Dorf ja eigentlich gefasst sein... Aber hm. So kanns gehen...

Zumindest fühl ich mich jetzt wieder richtig wohl. Davor war der Schnitt ja doch schon ziemlich rausgewachsen und grad zu Weihnachten, wenn man dann auch viele sieht, die man sonst nur einmal im Jahr sieht, möchte man doch gut aussehen. Auch auf den Photos, die dann als Aushängeschild für andere Verwandte, Bekannte und Freunde dienen werden!

Diesmal sind die Haare auch noch ein Stück kürzer als letztes Mal, aber es gefällt mir diesmal sehr! Also noch mehr als das vorige Mal.

Mit dem Lernen komm ich zur Zeit auch gut mit. Trotzdem ich mir eine Woche Urlaub genommen habe. Viel verpasst habe ich ja nicht. Aber die Mädels vermisse ich schon...

Dafür wird das Wiedersehen umso schöner!

Nun mach ich erstmal eine Weihnachtspause. Und Silvester ist dann auch. Ich denke, ich lass erst im neuen Jahr wieder etwas von mir hören.

Bis dahin lasst es euch gut gehen, genießt die Zeit im Kreise eurer Lieben und ruscht gut ins neue Jahr!

 

Küsschen!

20.12.08 17:17
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design » Picture

Gratis bloggen bei
myblog.de